Raus aus der Kiste - rein ins Lesevergnügen

Bühne frei für die Märchen!

Die Bücherkiste „Märchen“ ist ein lesepädagogisches Projekt der Stadtbibliothek Innsbruck, der Servicestelle für Lesepädagogik des Landes Tirol und der Theaterpädagogik des Tiroler Landestheaters.  Bei der Auftaktveranstaltung kam der Theaterpädagoge Christoph Draigl zu uns in die Klasse und gab uns Einblicke ins Darstellende Spiel und in die kunterbunte Welt der Märchen. Wir durften in viele unterschiedliche Rollen schlüpfen und unserer Kreativität freien Lauf lassen. Christoph brachte uns auch noch eine große Bücherkiste mit vielen tollen Büchern mit, die wir bis Jänner behalten dürfen. Im Jänner sind wir dann in der Stadtbibliothek eingeladen, wo wir dann zum Abschluss des Projektes einen spielerischen Rückblick auf den Märchen Schwerpunkt gestalten.

 

 

 

 

 

 

Organisationseinheit: 
Schuljahr: